Presse

yearbuttons
  • Alle
  • 2020 (3)
  • 2021 (7)
Salzburger Landeskorrespondenz, 25. Juni 2021.
(LK) Bei der Trassenfindung für den S-Link, also die Verlängerung der Lokalbahn durch die Stadt Salzburg bis nach Hallein, wird es eine enge Abstimmung mit den Gemeinden geben, das garantiert Verkehrslandesrat Stefan Schnöll. „Die betroffenen Kommunen werden eng in den Prozess eingebunden. Wir haben einen ambitionierten Rahmenplan für den Bau erstellt“, so Schnöll, der schon weiter als bis zum Mirabellplatz denkt. „Vom S-Link profitieren zukünftig viele Pendlerinnen und Pendler sowohl im Norden als auch im Süden der Stadt.“
Pressekontakt
Mag. Thomas Kerschbaum
E-Mail: presse@s-link.at
+43 (0)662 643579-00