Projekttagebuch

Bestandsvermessung

Bestandsvermessung

Als Grundlage für die Trassierung und Beurteilung des Lichtraumprofils hinsichtlich Fahrzeugbeschaffung erfolgt eine Bestandsaufnahme von Rampe, Lokalbahnhof, Ausziehstrecke und Bauwerk auf T-1 inkl. Rampen-Tiefgarage.

Weiterlesen »
Bodenerkundungen

Geophysikalische Bodenerkundungen

Das Salzach Nord- und Südufer wird auf einer Länge von ca. 550 m im Bereich der Staatsbrücke untersucht. Zum einen werden hier die geologischen Bedingungen der Salzachquerung erkundet und zum anderen das Festgestein, also der Fels, des Kapuzinerbergs geortet.

Weiterlesen »
Grundlagenerhebung Baugrund

Grundlagenerhebung Baugrund

Aus verschiedenen vorangegangenen Untergrunderkundungen wie Kernbohrungen, Rammkernsondierungen, Rammsondierungen oder Drucksondierungen werden Tiefenprofile erstellt. Diese Grundlagen zum Baugrund werden für die weitere Planung benötigt.

Weiterlesen »

Planer für die erste Etappe steht fest

Salzburg, 12. Jänner 2021.

„Es freut mich sehr, dass wir so gute und kompetente Partner für die Generalplanung der Salzburg.Regional.Stadt.Bahn gewinnen konnten. Den ersten Abschnitt wird die Bietergemeinschaft PG-RSB planen. Somit ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur Errichtung dieser zentralen neuen Achse im Öffentlichen Verkehr getan“, sagt Stefan Knittel, Geschäftsführer der Projektgesellschaft.

Weiterlesen »